AKTUELLE NEWS 2019

ANFÄNGERKURS-SCHNUPPERKURSE
Samstag: 14. September 12:00 – 13:30 Uhr
Sonntag: 15. September 12:00 – 13:30 Uhr
Kosten: Samstag / Sonntag: 2 x 90 min 50,- €

Anmeldung per E-Mail an
pia.neises@gmx.de

Steppschuhe sind nicht erforderlich.
Bitte Schuhe mit glatter und sauberer Sohle mitbringen.
Ansonsten macht es auch in Socken Spaß.
Nach dem Schnupperkurs besteht die Möglichkeit einen
weiterführenden Kurs zu belegen.


Tap Dance Days – tanzhaus nrw Düsseldorf
30.05.-02.06.2019
Das tanzhaus nrw feiert den modernen Stepptanz mit Hang zum Grenzgang: Im Zentrum stehen mehr als 15 Workshops und drei Bühnenveranstaltungen sowie die Tap Jam. Die Tap Gala vereint alle Künstler*innen des Festivals auf der Bühne.

Workshop:
Samstag/Sonntag 01.-02.06.2019
AmV Basic Grooves for Swing and Latin
16:30-18:00 Uhr

workshops/basic-grooves-for-swing-latin

Tap Dance Days Programm

ANFÄNGERKURS-SCHNUPPERKURSE
Samstag: 09. Februar 15:30 – 17:00 Uhr
Sonntag:  10. Februar 15:30 – 17:00 Uhr
Kosten: Samstag 1 x 90 min 25,- € ; Samstag / Sonntag: 2 x 90 min 50,- €

Samstag: 16. März 15:30 – 17:00 Uhr
Sonntag: 17. März 15:30 – 17:00 Uhr
Kosten: Samstag / Sonntag: 2 x 90 min 50,- €

Hier gehts zum Anmeldeformular
oder lieber per E-Mail an
pia.neises@gmx.de

Steppschuhe sind nicht erforderlich.
Bitte Schuhe mit glatter und sauberer Sohle mitbringen.
Ansonsten macht es auch in Socken Spaß.
Nach dem Schnupperkurs besteht die Möglichkeit einen
weiterführenden Kurs zu belegen.


NEUER STEPPTANZ ANFÄNGERKURSE
START: 30. April 2019, Dienstag 18:00 – 19:00 Uhr

Vormittagskurs in Planung, Interesse bitte per email bekunden.


interKULTUR – BONN – Brotfabrik: Workshop
Samstag/Sonntag 30. – 31. März 2019

AmV 11:00 – 12:30 Uhr „Let´s Groove““

M 13:00 – 14:30 Uhr „Don´t mean a thing ,
all you´ve gotta do is swing“
F 15:00 – 16:30 Uhr „Morton Gould Tap Concerto to Sooul Music“

Anmeldung bis 26. März 2019

Anmeldung: Workshop Bonn


Auszüge der Nachbesprechung zum
„Winterzauber-Morton Gould Tap Dance Concerto“ 2018
mit den Bremer Philharmonikern unter der Leitung von Marko Letonja,
MK Kreiszeitung

…Ein lustvoller formaler Reichtum ist da entstanden, und durch die unterschiedlichen Tonhöhen der Schuhbeschläge auch eine Art Melodie. Die Kölnerin Pia Neises lässt keine Wünsche offen. Mit viel Mimik und Komik erzählt sie Geschichten mit ihren Füßen, die sie hochmusikalisch mit den Orchesterklängen Letonjas verzahnt. Sogar eine Solokadenz gibt es. Eine echte Entdeckung!…
Von Ute Schalz-Laurenze.

zum Artikel: Winterzauber mit der Stepptänzerin Pia Neises


Auszüge aus Nachbesprechungen des 6. Winterjazz Festivals 2017 im Kölner Stadtgarten:
choices
…Ein Höhepunkt war sicherlich der Auftritt des Martin Sasse Trios mit der Stepptänzerin Pia Neises.
„Die Idee stammte von Pia, sie hatte mein Trio gehört und gefragt, ob wir zusammen arbeiten. Sie ist rhythmisch stark, hat ein gutes Swing-Feeling und kennt sich im Jazz sehr gut aus“, erklärt Jazzpianist Martin Sasse… Katja Sindemann – Choices

nrwjazz.net
…Der Auftritt des Martin Sasse Trios ist von ganz besonderer Art. Er wird begleitet von der Steptänzerin Pia Neises. Eine atemberaubende Tänzerin…


Ausschnitte des Morton Gould Tapdance Concerto mit dem WDR Funkhaus Orchester unter der Leitung von Eckehard Stier vom 13. Januar 2017 in der Philharmonie Köln.


Schlagzeug? Ich hab doch meine Füße
SPIEGEL ONLINE stellt Stepptanz vor.
Es muss ja nicht immer Joggen sein.

http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/stepptanz-wem-es-spass-macht-und-warum-a-1126560.html


NEU : IMPROV-SPECIAL :
Ab 2019 wird einmal im Monat (Samstag) ein Improvisation-Training stattfinden,
bei welchem wir jeweils unterschiedliche Aspekte in den Vordergrund stellen werden.
Der Unterricht wird an ausgesucheten Terminen durch live Musik begleitet.
Um ein effetives Training zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Genaue Infos zu den Terminen und Kosten folgen bald.
Bei Interesse könnt Ihr mich vorab kontaktieren.


Morton Gould Tap Dance Concerto mit den Bremer Philharmonikern unter der Leitung von Marko Letonja, Dirigent.

Sonntag, 16.12.2018 | 11:00 Uhr | Großer Saal

Montag, 17.12.2018 | 19:30 Uhr | Großer Saal

Dienstag, 18.12.2018 | 19:30 Uhr | Großer Saal

https://www.glocke.de/de/Veranstaltungssuche/16/12/2018/7250/4–Philharmonisches-KonzertWinterzauber


TAP DANCE DAY
Donnerstag – Sonntag 10. – 13. Mai 2018
Düsseldorf, tanzhaus nrw

Workshops und Shows:
Mit Barbara Duffy, Steven Harper, Sebsatian Weber, Helen Duffy, Daniel Luka, Nikolai Kemeny, Sandra Kluge, Andrea Alvergue,Tamangoh Vancayseele Stanislas und Pia Neises.

Infos: tapdance days


HILDENER JAZZTAGE – MARTIN SASSE TRIO FEATURING PIA NEISES
Donnerstag 31. Mai 2018 – 15:00 Uhr

Pia Neises – Tap Dance, Martin Sasse – Piano, Martin Gjakonovski – Bass, Marcus Rieck – Drums,
Infos: Martin Sasse Trio featuring Pia Neises

Das ganze Programm: Hildener Jazztage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.